AaRGauerBAsler Diabetikerlager


Das Aargauer Diabetiker Lager wurde 1970 von der Aargauer Diabetes Gesellschaft ins Leben gerufen. Jedes Jahr wird ein zweiwöchiges Lager für Kinder und Jugendliche mit Diabetes durchgeführt. Die Teilnehmer kommen aus der ganzen Schweiz und sind zwischen 6 und 16 Jahren alt. Im Jahre 2014 wurde das Aargauer Dia-La mit dem Basler Dia-La zusammengeführt. Seit diesem Zeitpunkt läuft das Lager unter dem Namen Argba (Aargauer/Basler) Dia-La.


News

Das Lager fürs 2018 ist ausgebucht. Anmeldungen werden aber noch angenommen und auf einer Liste erfasst. Sollte ein angemeldeter Teilnehmer abspringen, werden jene Anmeldungen auf der Liste berücksichtigt. 

 

Das Leiterteam steckt in den Vorbereitungen und freut sich, den Teilnehmern im 2018 auf dem Sörenberg wieder ein tolles Lager zu bieten.


Ziel und Zweck

Das Aargauer / Basler Diabetiker Lager verbindet, vermittelt, hilft, informiert und bietet Spass und jede Menge Aktivitäten für Kinder mit Diabetes. Oft werden Freundschaften geschlossen die über die 2 Wochen Lager hinaus gehen. Das Lager wird von erfahrenen Leitern (zum Teil Selbstbetroffene, Ärzte, Krankenschwestern oder Ernährungsberater) geleitet und organisiert.